Andrea Bick | essen-bewegen-regenerieren | Trinkwasseroptimierung

Trinkwasseroptimierung

ECAIA carafe

ECAIA carafe ist ein mineralisicher Durchfluss-Wasserionsierer. Im Gegensatz zu einem elektrischen Wasserionisierer benötigt die Karaffe keinen elektrischen Strom. Aktivkohle-Granulat reinigt vorerst das Wasser von Schadstoffen. Spezielle Mineralien bzw. Bio-Keramiken werden durch den Wasserfluss aktiviert. Das Endprodukt ist sauberes, basisches, ionisiertes und antioxidantes Wasser. Die auf der Unterseite der Karaffe angebrachte Energetisierungseinheit „energizing plate“ löscht schlechte Informationen, die auch nach der Filtrierung noch im Wasser vorhanden sind. „Mineralisch“ hergestelltes und energetisiertes Wasser schmeckt „rund“, „voll“ und „warm“; es ist „weich“ und „süffig“, bekömmlich und angenehm zu trinken.

Die Karaffe ist äußerst günstig in der Anschaffung und bietet eine einfache und naturnahe Möglichkeit, ECAIA-Wasser herzustellen.

Eine Filterkartusche hat eine Kapazität von 300 Liter Wasser. Es wird empfohlen, die Kartusche nach spätestens 60 Tagen zu wechseln, unabhängig davon, ob die maximale Durchflussmenge erreicht wurde oder nicht. Dadurch wird eine optimale Filterleistung garantiert; das Risiko einer Keimbildung stark reduziert. Die Ionisierungsleistung ist abhängig vom Ursprungswasser.




ECAIA ionizer

Der ECAIA ionizer ist ein elektrischer Durchfluss-Wasserionisierer. Seine Stärke liegt vor allem in der hervorragenden Filterleistung (Doppel-Filtersystem entwickelt von SANUSLIFE INTERNATIONAL).






Quelle: Sanuslife
Mehr hier